Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Muggensturm – Motorradfahrer verletzt

Anzeige

Muggensturm (ots) – Ein schwer verletzter Motorradfahrer und ein Gesamtschaden von rund 4.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochmittag auf der L 67. Eine 71-jährige Autofahrerin wollte nach ersten Ermittlungen gegen 15.20 Uhr verbotswidrig nach links in einen Feldweg einfahren. Da ein in die gleiche Richtung fahrender, 19-jähriger Motorradfahrer zur gleichen Zeit ein Überholmanöver eingeleitet hatte, kollidierten die beiden Verkehrsteilnehmer und der Zweiradlenker stürzte. Er wurde durch hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes in ein Krankenhaus gebracht.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4373077