Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Nagold – 13-jähriger Fahrradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Calw (ots) – Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich ein 13-Jähriger bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in Nagold zu. Der Junge war gegen 07.25 Uhr aus einer Garage auf die Silcherstraße gefahren ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten. Dort wurde er von einem langsam fahrenden Pkw, der von einer 48-Jährigen gelenkt wurde, erfasst und stürzte. Hierbei verletzte er sich leicht. Er wurde vorsichtshalber mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der entstandene Schaden wird auf ca. 3000 Euro geschätzt.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3987570