Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Neuenbürg – Drei Leichtverletzte nach Pkw-Überschlag auf glatter Strecke

Anzeige

Neuenbürg (ots) – Drei Leichtverletzte und ein Sachschaden von 5.000 Euro waren in der Nacht zum Freitag gegen 01.25 Uhr die Folgen eines Verkehrsunfalles auf der Bundesstraße 294 zwischen Neuenbürg und Höfen.

Auf glatter Fahrbahn war ein 25-jähriger Autofahrer an der Eyachbrücke nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Pkw überschlug sich in der Folge und kam nach weiteren zwanzig Metern neben der Straße zum Stehen. Neben dem Fahrzeugführer kamen seine beiden Mitfahrer im Alter von jeweils 35 Jahren mit leichten Verletzungen davon. Alle kamen aber vorsorglich in Kliniken.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4187671