Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Neuenbürg – Durch Arbeitseifer aufgewirbelter Staub löst Polizei- und Feuerwehreinsatz am Schloss aus

Neuenbürg (ots) – Am Mittwochmorgen wurde um 08:29 Uhr ein Feueralarm beim Schloss Neuenbürg ausgelöst. Vor Ort wurde der Hausmeister angetroffen. Dieser gab an, dass er zuvor die neben dem Schloss befindliche Scheune fegte. Durch den eintretenden Arbeitseifer übersah er den aufgewirbelten Staub welcher hierbei den Feueralarm ausgelöste. Glücklicherweise konnte die Polizei und die Feuerwehr Neuenbürg, welche mit 9 Personen vor Ort war, recht schnell einen Fehlalarm vermelden und nach Zurückstellung der Anlage wieder die Heimreise antreten.

Günther Quernhorst, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3913562