Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Neulingen – Einbrüche in ein Einfamilienhaus und in eine Doppelhaushälfte

Anzeige

Neulingen (ots) – Zwei Einbrüche mussten am Freitag und am Samstag von der Polizei in Neulingen aufgenommen werden. Am Freitag wurde in der Zeit von 16.30 Uhr bis 23.00 Uhr in ein Einfamilienhaus in Neulingen-Göbrichen eingebrochen. Über die Terrassentür war es den Tätern möglich, gewaltsam in das Anwesen in der Gartenstraße zu gelangen, in welchem sämtliche Räume nach Wertgegenständen durchwühlt wurden. Die Einbrecher nahmen Mobiltelefone, Bargeld und Schmuck an sich. Auch im Ortsteil Bauschlott drangen am Samstag Einbrecher in ein Haus ein. Im Zeitraum von 12 Uhr bis 21.15 Uhr wurde dabei bei einer Doppelhaushälfte im Wohngebiet Am Mittelrain ein Fenster im Erdgeschoss eingeschlagen über welches die Täter letztlich in das Haus kommen konnten. Was hierbei von den bislang unbekannten Tätern mitgenommen wurde, ist noch nicht geklärt. Hinweise nimmt zu beiden Fällen das Polizeirevier Pforzheim-Nord unter 07231/186-3211 entgegen.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4094188