Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Neuried, Altenheim – Kontrolle mit Folgen

Anzeige

Neuried (ots) – Bei der Kontrolle eines in Großbritannien zugelassenen Transporters stellte sich am Sonntagabend auf der L 98 kurz vor der französischen Grenze heraus, dass einer der fünf Insassen per Haftbefehl gesucht wurde. Dem 35 Jahre alten Iren wird unter anderem vorgeworfen, vor geraumer Zeit an einem versuchten Wohnwagendiebstahl am Hochrhein beteiligt gewesen zu sein. Ob das Quintett möglicherweise für weitere Straftaten, insbesondere das Abzapfen von Diesel verantwortlich ist, müssen noch ausstehende Ermittlungen zeigen. Im Laderaum des Wagens wurden leere Kanister und eine Pumpe aufgefunden, die deutliche Spuren von Dieselkraftstoff aufwiesen. Der Mittdreißiger wurde festgenommen und am Montagnachmittag nach Vorführung bei einem Haftrichter dem Personal einer Justizvollzugsanstalt überstellt. Seine Begleiter wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen auf freien Fuß entlassen.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4028015