Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Niefern-Öschelbronn – 15-Jähriger wird zusammengeschlagen und beklaut

Anzeige

Enzkreis (ots) – Am Sonntag, gegen 21:30 Uhr, wurde ein 15-jähriger Deutscher von einem 19-jährigen Deutschen und drei weiteren Jugendlichen in der Bahnhofstraße in Niefern-Öschelbronn mehrfach zusammengeschlagen und um seine Lautsprecherbox gebracht.

Wie ein Zeuge der Polizei mitteilte schlugen die Jugendlichen mehrfach auf den 15-Jährigen ein, auch als dieser am Boden lag. Während der Prügelei fiel dem Geschädigten eine Lautsprecherbox aus der Bauchtasche seines Pullovers. Diese steckte einer der Jugendlichen ein. Daraufhin ließ die Gruppe von dem 15-Jährigen ab und die Tatverdächtigen entfernten sich von der Örtlichkeit.

Weshalb es zu dem Zusammentreffen der Beteiligten kam, ist bislang noch unklar. Der 15-Jährige und der 19-Jährige kannten sich bereits vorab.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich telefonisch, unter 07041/96930, mit dem Polizeirevier Mühlacker in Verbindung zu setzen.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4100599