demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Niefern-Öschelbronn – Bei Auffahrunfall Alkohol und vermutlich Drogen im Spiel

Anzeige

Pforzheim (ots) – Bei einem Auffahrunfall am Dienstagabend in Niefern-Öschelbronn ist ein Sachschaden von circa 4.500 Euro entstanden.

Nach derzeitigen Erkenntnissen war ein 21-jähriger Mercedes-Fahrer gegen 21:15 Uhr auf der Waldstraße unterwegs, als er vor einem Kreisverkehr auf den Mitsubishi eines 20-Jährigen fuhr, der gerade anhielt.

Ein Alkoholvortest beim Mercedesfahrer ergab fast ein Promille. Außerdem ergaben sich im Laufe der Unfallaufnahme Indizien, die auf eine Drogenbeeinflussung des 21-Jährigen hindeuteten. Es folgte eine Blutentnahme in einem Krankenhaus, seinen Führerschein musste er vorerst einmal abgeben.

Stefan Schuler, Pressestelle Polizeipräsidium Pforzheim

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4639912 OTS: Polizeipräsidium Pforzheim

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4639912