Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Oberkirch – Abgerutscht

Oberkirch (ots) – Ein 19-jähriger Roller-Fahrer hat sich am Montagmorgen durch einen Sturz leichte Verletzungen zugezogen. Der junge Mann befuhr gegen 7:30 Uhr die Ortenaustraße in Richtung Oberkirch, als er im Auslauf einer Linkskurve von einem Rückstau überrascht wurde. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste der Kraftrad-Lenker stark ab und verlor somit den Halt. Er musste vor Ort medizinisch behandelt werden. Am Roller entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro.

/nl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3937680