Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Oberkirch – Einbrecher lässt sich in Schule einschließen

Anzeige

Oberkirch (ots) – Eingeschlossen in einer Bildungseinrichtung in der Friedrich-Ebert-Straße wartete ein Unbekannter in der Nacht auf Dienstag auf seinen Einsatz. Es wird vermutet, dass sich die Person am Montagnachmittag in der Schule einschließen ließ, um später unbemerkt den Sicherungskasten zu manipulieren. Daraufhin konnte der Tatverdächtige die Tür zum Sekretariat überwinden und ungestört die daran angrenzenden Büros der Schulleitung nach Wertsachen durchsuchen. Der genaue Wert des Diebesguts ist noch unklar. Hinweise auf den Unbekannten liegen bislang keine vor. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro. Die Ermittlungen wurden eingeleitet.

/nl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3932524