Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Oberkirch – Unter Drogen am Steuer?

Anzeige

Oberkirch (ots) – Eine durch Beamte des Polizeireviers Achern / Oberkirch eingerichtete Kontrollstelle an der B 28 kurz vor Oberkirch hat für einen 27-jährigen BMW-Fahrer nun unangenehmen Konsequenzen. Am Dienstag wurde er dort gegen 15:30 Uhr einer genaueren Überprüfung unterzogen. Bei einem Urintest stellte sich heraus, dass der Mann offenbar unter dem Einfluss gleich mehrerer verschiedener Rauschmittel stand. Eine im Anschluss entnommenen Blutprobe soll hierzu genauere Erkenntnisse bringen. Neben einer Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erwarteten den Mann unter anderem auch ein empfindliches Bußgeld und ein mehrwöchiges Fahrverbot.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4121755