Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Oberkirch – Verdächtig das Weite gesucht

Oberkirch (ots) – Im Rahmen einer Jungendschutzkontrolle sollten vier Heranwachsende, welche sich am Donnerstagabend im Bereich des Bahnhofsvorplatzes aufhielten kontrolliert werden. Ein 16-Jähriger versuchte der Überprüfung durch die Beamten zu entkommen und das Weite zu suchen. Nachdem ihm dies nicht gelang, stellte sich einen Augenblick später auch der Grund für den Fluchtversuch heraus. Der 16-Jährige hatte mehrere mit Amphetamin gefüllte Tütchen in seiner Jackentasche verborgen. Nun erwartet ihn ein Strafverfahren wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3909166