Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Oberkirch – Zeugen nach Unfall gesucht

Anzeige

Oberkirch (ots) – Zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Kleinkraftrad kam es vergangenen Montagabend gegen 17:20 Uhr in der Raiffeisenstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte die Lenkerin eines Peugeot, die in Richtung Stadtmitte unterwegs war, nach der dortigen Tankstelle links abbiegen und übersah dabei möglicherweise den entgegenkommenden 17-jährigen Zweiradfahrer. Der Jugendliche verletzte sich bei dem Zusammenstoß leicht. An den Fahrzeugen, die im Anschluss nicht mehr fahrbereit waren, entstand ein Schaden von rund 8.000 Euro. Die Beamten des Polizeipostens Oberkirch sind nun unter der Telefonnummer 07802 7026-0 auf der Suche nach Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang und dem Fahrverhalten beider Fahrzeuge vor dem Zusammenstoß machen können.

/sp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4134316