Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Oberwolfach – Rauchentwicklung durch Mitternachtssnack

Anzeige

Oberwolfach (ots) – Die Bewohner eines Zweifamilienhauses in der Wolftalstraße wurden am Samstag, den 04.08.2018 kurz nach Mitternacht durch das Auslösen der Brandmeldeanlage ihres Untermieters geweckt. Aus der Wohnung drang ein ungewöhnlicher Geruch. Der fast 50-jährige alkoholisierte Untermieter konnte erst durch die verständigte Feuerwehr sowie die Polizei geweckt werden. Er war bei der Zubereitung seines Nachtmahls eingeschlafen. Die auf dem Herd befindliche Pfanne führte innerhalb der Wohnung zur Rauchentwicklung. Ein Sach- oder Personenschaden ist nicht entstanden. /ku

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4026071