Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Östringen – Verkehrskontrolle aufgrund unsicherer Fahrweise

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Die unsichere Fahrweise einer 49-jährigen Frau war Anlass einer Verkehrskontrolle in der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 24:00 Uhr, in der Straße Bergwiese in Östringen. Wie sich bei einem späteren Alkoholtest herausstellte, war die Frau mit etwa 2,3 Promille in ihrem Mini Cooper unterwegs. Die 49-Jährige musste zur Blutentnahme mit aufs Revier kommen. Der Führerschein wurde einbehalten.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3917158