Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Ötigheim – Missglückter Diebstahl

Ötigheim (ots) – Die Beobachtungen eines Zeugen beendeten den offenbaren Versuch eines 37-Jährigen, am Donnerstagabend ein Fahrrad am Bahnhof von Ötigheim zu entwenden. Der Zeuge, ein nicht im Dienst befindlicher Polizeibeamter, sprach den Mann gegen 18:50 Uhr an, als dieser versuchte mit einer Zange ein Fahrradschloss zu durchtrennen. Der bis dahin Unbekannte nahm darauf die Beine in die Hand und flüchtete sich auf den Beifahrersitz eines wartenden Audi. Dieser konnte im Bereich Karlsruhe, samt dem gesuchten Beifahrer, angehalten werden. Den Mann erwartet nun eine Anzeige.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3959147