Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Ötigheim – Schwerverletzter Radfahrer

Anzeige

Ötigheim (ots) – Zu einem schweren Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Auto kam es am Donnerstagnachmittag gegen 15:40 Uhr auf der K 3718 bei Ötigheim. Ein 18 Jahre alter Mountainbike-Fahrer war von der Heinrich-Hertz-Straße kommend auf die Kreisstraße eingefahren und hatte dabei die Vorfahrt eines aus Richtung Ötigheim kommenden Mercedesfahrers missachtet. Durch den darauffolgenden Zusammenstoß wurde der junge Mann schwer verletzt und nach einer ersten Versorgung durch Notarzt und Rettungsdienst in das Rastatter Klinikum gebracht. Der 34-jährige Fahrer des Mercedes blieb unverletzt. Sein Auto, an dem ein Schaden von etwa 3.000 Euro entstand, musste abgeschleppt werden.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4031232