Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg, A 5 – Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Offenburg (ots) – Nach einem Unfall auf der A 5 am Sonntagmittag sind die Beamten des Verkehrskommissariates Offenburg auf der Suche nach Zeugen. Nach ersten Ermittlungen kam es gegen 12.16 Uhr zwischen den Anschlussstellen Offenburg und Appenweier zur Kollision zwischen einem schwarzen VW Touran und einem weißen 3er BMW. Hierbei soll der 55 Jahre alte VW-Lenker den VW eines 50-Jährigen über die rechte und mittlere Fahrspur überholt haben, wobei es im Anschluss zu einem seitlichen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 4.000 Euro, verletzt wurde niemand. Hinweise zum Unfallgeschehen werden von den Beamten des Verkehrskommissariates Offenburg unter der Rufnummer: 0781 21-4200 entgegengenommen.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3943410