demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg A5 – Unfall mit mehreren Fahrzeugen

Anzeige

Offenburg (ots) – Gleich mehrere Fahrzeuge stießen am Sonntag gegen 16:30 Uhr auf der Autobahn bei der Ausfahrt Offenburg zusammen. Aus noch ungeklärter Ursache kam es zunächst auf der Nordfahrbahn zwischen einem Motorradfahrer und einem Pkw zu einem Zusammenstoß. Das Motorrad wurde dann nach rechts abgewiesen und stieß anschließend mit der Schutzplanke zusammen, der Fahrer blieb unverletzt. Drei dahinter befindliche Autofahrer konnten noch abbremsen, zwei weitere fuhren aber vermutlich wegen zu geringem Abstand auf die drei Wartenden auf und schoben diese ineinander. Dabei wurde ein Fahrer leicht verletzt. Der entstandene Gesamtschaden beträgt etwa 30.000 Euro. Bis zum Abschluss der Unfallaufnahme und Räumung der Fahrbahn kam es bei der Ausfahrt Offenburg für etwa zwei Stunden zu Beeinträchtigungen.

/ms

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-210 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4462193 OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4462193