demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg, B3 – Vorfahrt missachtet

Anzeige

Offenburg (ots) – Ein aus einer Vorfahrtsmissachtung resultierender Verkehrsunfall führte am späten Montag zu einem Sachschaden von insgesamt rund 20.000 Euro. Der Lenker eines Lastwagens wollte gegen 23:25 Uhr von der „Tausendfüßlerbrücke“ auf die B3 einfahren, als er an der dortigen Stoppstelle ersten Erkenntnissen zufolge die Vorfahrt eines Opel-Lenkers missachtete und es zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam. Obwohl der mit zwei Personen besetzte Wagen gegen Schutzplanke und erneut gegen den Lastwagen geschleudert wurde, blieben beide Insassen glücklicherweise unverletzt. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4638694 OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4638694