Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Beeinträchtigung des Bahnverkehrs

Anzeige

Offenburg (ots) – Am Donnerstagmorgen kam es am Bahnhof in Offenburg zu einem Zwischenfall, bei welchem eine Endzwanzigerin tödlich verletzt wurde. Der Schienenverkehr kam gegen 6:30 Uhr zum Erliegen, als ein Zug die Dame erfasste. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen aktuell nicht vor.

/mg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3995833