Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Drei Einbrüche, Tatverdächtiger festgenommen

Anzeige

Offenburg (ots) – Der Offenburger Polizei gelang es am Sonntagmorgen, gegen 07:00 Uhr, einen Bewohner der Asylgemeinschaftsunterkunft, Am Sägeteich, festzunehmen. Der 28-jährige steht im dringenden Tatverdacht, in der Nacht von Samstag auf Sonntag, drei Einbrüche begangen zu haben. Er suchte hierzu Objekte in der Teichstraße und im Bellenwaldweg auf. Weitere Ermittlungen folgen.

/ja

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3935575