Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Drei Polizeibeamte leicht verletzt

Anzeige

Offenburg (ots) – Eine 23 Jahre alte Frau hat heute Nachmittag drei Polizeibeamte in der Offenburger Innenstadt leicht verletzt. Eine Zeugin hatte sich kurz vor 13 Uhr telefonisch bei der Polizei gemeldet und eine unweit des Lindenplatzes tanzende und offenkundig betrunkene Dame gemeldet. Im Zuge der darauffolgenden Kontrolle zeigte sich die Mittzwanzigerin dann ohne erkennbaren Grund äußerst aggressiv. Die um einen Dialog bemühten Einsatzkräfte wurden unmittelbar nach ihrem Eintreffen unvermittelt mit Schlägen und Tritten attackiert und hierbei mit zahlreichen Beleidigungen bedacht. Da sich das Gemüt der 23-Jährigen auch im Verlauf des anschließenden Transports zur nahegelegenen Wache nicht besserte und auch keinerlei Erklärung für das derangierte Verhalten ausfindig gemacht werden konnte, wurde sie dem Personal einer Fachklink überstellt. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben Ermittlungen wegen eines tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte und Beleidigung eingeleitet.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4055575