Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Fäuste geflogen

Anzeige

Offenburg (ots) – Zwei mutmaßlich miteinander bekannte 32 und 24 Jahre alte Männer haben sich am frühen Donnerstagabend in der Steinstraße einen „Schlagabtausch“ geliefert. Nach bisherigen Erkenntnissen haben sich die Streithähne kurz nach 18 Uhr wegen geliehenem Geld in die Wolle gekriegt und sich hierbei mit gegenseitigen Faustschlägen traktiert. Die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Offenburg mussten dem älteren der beiden die Handschließen anlegen, um ihn zu bändigen. Den Männern steht eine Strafanzeige wegen Körperverletzung ins Haus. Die Ausländerbehörde wurde von dem Vorfall unterrichtet.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4350384