Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Fahrlässige Körperverletzung

Anzeige

Offenburg (ots) – Weil eine 32-jährige Seat-Fahrerin am Montagnachmittag einen Lastwagen verbotswidrig überholte und so in einen entgegenkommenden, links abbiegenden Volkswagen krachte, ermitteln nun die Beamten des Polizeireviers Offenburg. Nach bisheriger Sachlage war der Golf-Fahrer gegen 17.30 Uhr in der Kronenstraße unterwegs, als ihm der entgegennahende Führer des Lkw das Abbiegen in die Straße „An der Weide“ ermöglichte. Die 32-Jährige passierte derweil kurzerhand den Lkw und kollidierte mit dem VW. Eine 24-jährige Mitfahrerin im Golf wurde hierbei leicht verletzt. Es war ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro zu beklagen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4203731