Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Fassung verloren

Anzeige

Offenburg (ots) – Weshalb ein 17-Jähriger heute Morgen in einer Jugendeinrichtung „Am Flugplatz“ seine Fassung verloren hat, ist noch unklar. Fest steht, dass er erstmals kurz nach 9.30 aus Nichtigkeiten Sicherheitskräfte bedrohte und versuchte, diese zu schlagen. Nachdem sich der Jugendliche von Beamten des Polizeireviers Offenburg zunächst beruhigen ließ, mussten die Ordnungshüter gegen 10.30 Uhr ein weiteres Mal anrücken. Dieses Mal soll der junge Mann eine Scheibe zu Bruch gebracht haben. Zur Verhinderung weiterer Straftaten musste der den Polizisten bestens bekannte Delinquent die Gesetzeshüter zum örtlichen Polizeirevier begleiten. Dort brachte er seinen Unmut mit etlichen Beleidigungen gegen die Beamten zum Ausdruck. Letztlich wurde der 17-Jährige dem Personal einer Fachklinik überstellt. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3932902