Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Fußgängerin übersehen

Offenburg (ots) – Eine 60-jährige Radfahrerin war am Dienstagnachmittag auf dem Radweg in der Weingartenstraße in Richtung Zell-Weierbach unterwegs. Gegen 13:45 Uhr verließ eine Dame an der Einmündung zur Hölderlinstraße einen Linienbus, was die Zweiradfahrerin mutmaßlich übersah. Folglich kam es zur Kollision, wobei sich die Fußgängerin leicht verletzte. Sie wurde zur medizinischen Versorgung in eine Klinik in Offenburg gebracht.

/mg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3994110