Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Hoher Schaden nach Auffahrunfall

Anzeige

Offenburg (ots) – Nach einem Auffahrunfall heute Mittag auf der B33 auf Höhe des Gifizsees, im Bereich der Abfahrt in Richtung Offenburg, waren drei leicht verletzte Verkehrsteilnehmer und ein Gesamtschaden von rund 60.000 Euro zu beklagen. Der Fahrer eines Golf fuhr kurz vor 15 Uhr dem Ford eines vorausfahrenden und im stockenden Verkehr die Geschwindigkeit reduzierenden Verkehrsteilnehmers auf. Ein weiterer Lenker eines Suzuki krachte wiederum in das Heck des VW. Die Regelung des Verkehrs an der Unfallstelle wird aktuell durch die Helfer des Technischen Hilfswerks unterstützt.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4000284