Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Kontrolle mit Folgen

Anzeige

Offenburg (ots) – Eine Fahrzeugkontrolle durch Beamte des Verkehrskommissariats Offenburg wurde im Verlauf der frühen Mittwochmorgenstunden einem 24 Jahre alten Peugeot-Fahrer zum Verhängnis. Wie die Ermittler kurz nach 4 Uhr auf dem Parkplatz Waldmatten an der A 5 feststellen mussten, dürfte der junge Mann unter dem Einfluss von Marihuana am Steuer seines Wagens gesessen haben. Auch seinem fünf Jahre jüngeren Begleiter steht seitdem Ungemach ins Haus – bei dem Beifahrer konnten die Beamten einen verbotenen Teleskopschlagstock auffinden und sicherstellen. Gegen beide wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4121408