demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Mehrere Strafanzeigen

Anzeige

Offenburg (ots) – Nach einem Verkehrsunfall am frühen Montagabend in der Marlener Straße sieht ein 50 Jahre alter VW-Fahrer nun gleich mehreren Strafanzeigen entgegnen. Nicht nur, dass der mutmaßliche Unfallverursacher nach seinem Malheur beim Parkvorgang gegen 19 Uhr die Flucht ergriff – als er später selbstständig bei den Beamten des Polizeireviers auftauchte, um sich zu stellen, blieb den Beamten nicht verborgen, dass er zwar ohne Führerschein, dafür aber unter dem Einfluss von Alkohol am Steuer seines Wagens gesessen haben dürfte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von deutlich über einem Promille.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4517764 OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4517764