Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Mehrfach Überschlagen

Anzeige

Offenburg (ots) – Während seiner Fahrt auf der Verbindungsstraße von Windschläg nach Sand hat sich am Dienstagnachmittag ein 20-jähriger Suzuki-Fahrer mehrfach überschlagen. Ursache dürfte nicht angepasster Geschwindigkeit gewesen sein. Der Heranwachsende kam gegen 17 Uhr von der Fahrbahn ab, überschlug sich hierbei und blieb in einem dortigen landwirtschaftlichen Feld stehen. Der Unfallverursacher kam glücklicherweise ohne Blessuren davon. Das neuwertige Auto dürfte nicht mehr zu reparieren sein und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beziffert sich auf rund 15.000 Euro.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4185904