Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Missgeschick mit Folgen

Anzeige

Offenburg (ots) – Das kleine Missgeschick eines Autofahrers am Dienstagnachmittag in einer Tiefgarage der Grabenalle dürfte größere Reparaturen nach sich ziehen. Der Mann hatte nach dem Abstellen seines VW auf einer abschüssigen Parkfläche weder einen Gang eingelegt, noch die Handbremse angezogen. Danach setzte sich der Wagen in Bewegung und wurde erst durch eine Betonwand gestoppt. Nach ersten Erkenntnissen dürften an dem Auto Schäden in Höhe von etwa 3.000 Euro entstanden sein. Der massive Baustoff zeigte sich von der Kollision ´unbeeindruckt´.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4102837