Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Mit Promille auf dem Pedelec

Anzeige

Offenburg (ots) – Zu einem Unfall zwischen einem Pedelec- und einem Mercedes-Fahrer kam es am Dienstagabend in der Weingartenstraße. Beide Fahrer waren gegen 22:30 Uhr auf der Weingartenstraße in Richtung Moltkestraße unterwegs, als der 33-jährige Pedelec-Fahrer ohne Vorankündigung den Schutzstreifen verließ und nach links lenkte. Dort befand sich zu diesem Zeitpunkt allerdings der Mercedes, ordnungsgemäß in der Vorbeifahrt. Verletzte waren durch die anschließende Kollision glücklicherweise keine zu beklagen. Der Sachschaden beziffert sich auf rund 1.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellte sich jedoch heraus, dass der Radler mit rund zwei Promille unterwegs war. Der 33-Jährige sieht daher einem entsprechenden Strafverfahren entgegen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4294929