Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Ohne Spuren zu hinterlassen

Anzeige

Offenburg (ots) – Wie genau es einem Unbekannten im Verlauf des Montagvormittags gelungen war, in das Innere eines verschlossenen Mercedes zu gelangen, ohne dabei Spuren zu hinterlassen, ist noch unklar. Fest steht bis dahin, dass der Wagen zwischen 11.15 Uhr und 12 Uhr in einem Parkhaus in der Freiburger Straße abgestellt war und den Angaben des Nutzers zufolge ordnungsgemäß verriegelt gewesen sein soll. Ein Unbekannter entwendete auf ungeklärte Weise eine im Fahrzeug abgelegte Ledertasche und machte so Beute im Wert von über Tausend Euro. In der Tasche befanden sich offenbar diverse hochwertige Elektroartikel . Die Ermittler des Polizeireviers Offenburg erhoffen sich nun anhand von Videoaufzeichnungen Hinweise über den mutmaßlichen Täter zu erlangen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3902021