Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Trockner entzündet

Anzeige

Offenburg (ots) – Ein technischer Defekt war vermutlich der Auslöser für einen Kellerbrand am Donnerstagnachmittag in einem Wohnhaus „am Feuerbach“. Die 45-jährige Bewohnerin des Anwesens vernahm gegen 15:10 Uhr starken Brandgeruch und bemerkte anschließend die Rauchentwicklung aus dem Untergeschoss. Sofort verließ sie das Haus und verständigte die Rettungskräfte, die das Feuer schnell unter Kontrolle brachten. Offenbar hatte sich der im Keller befindliche Trockner entzündet. Es entstand ein Sachschaden von schätzungsweise mehreren Tausend Euro. Verletzt wurde niemand.

/nl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3928835