Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Unter Drogen am Steuer

Offenburg (ots) – Ein 35-jähriger Renault-Fahrer musste am späten Dienstagabend seine Fahrt frühzeitig beenden. Der Mann wurde gegen 23:30 Uhr an der Carl-Benz-Straße einer Kontrolle unterzogen, wobei sich schnell herausstellte, dass dieser unter Einfluss von Betäubungsmitteln stehen könnte. Ein vor Ort durchgeführter Drogenvortest bestätigte diesen Verdacht. Seine Fahrzeugschlüssel wurden einbehalten.

/nl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3913966