Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Verkehrsunfallflucht, Zeugen gesucht

Anzeige

Offenburg (ots) – Am Samstagmittag, um 12:25 Uhr, ereignete sich am Kreisverkehr Heinrich-Hertz-Straße/Marlener Straße in Offenburg ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Rollerfahrer leicht verletzte. Bislang unbekannter Pkw-Fahrer fuhr hierbei von der Heinrich-Hertz-Straße kommend in Richtung Messekreisel in den Kreisverkehr ein und missachtete die Vorfahrt des Rollerfahrers. Dieser konnte noch rechtzeitig bremsen um eine Kollision zu verhindern, verlor jedoch im Anschluss die Kontrolle über sein Zweirad und kam zu Fall. Der Pkw-Fahrer setzte daraufhin seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Er war mit einem Mercedes, Farbe Grau oder Weiß, unterwegs. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Offenburg, Telefon 0781/21-2200, in Verbindung zu setzen.

/ja

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4381451