Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Wer schlug zu?

Anzeige

Offenburg (ots) – Auf der Suche nach seinem entwendeten Fahrrad wurde am Dienstagabend ein Mann in der Güterstraße von einem Unbekannten angegriffen und geschlagen. Wie die bisherigen Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Offenburg ergaben, war der 40-Jährige zu Besuch in einem dortigen Mehrfamilienhaus und musste beim Verlassen des Gebäudes kurz vor 21 Uhr feststellen, dass sein Fahrrad fehlte. Nach Schilderungen des Mannes wurde er geschlagen, als er sich bei im Umfeld stehenden Personen nach dem Verbleib seines Fahrrades erkundigte. Zuvor soll er bereits an mehreren Wohnungstüren des Mehrfamilienhauses geklopft haben, um mögliche Hinweise zu seinem Fahrrad zu erlangen. Nähere Angaben konnte der alkoholisierte Mann jedoch nicht zur Sache machen. Wer ihm die Schläge versetzte, ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4412462