Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Zeugen nach sexuellem Übergriff gesucht

Anzeige

Offenburg (ots) – Nach einem sexuell motivierten Übergriff auf eine junge Frau in den frühen Sonntagmorgenstunden in der Hauptstraße sind die Beamten der Kripo auf der Suche nach Zeugen. Nach ersten Ermittlungen wurde die 23-Jährige kurz nach 5 Uhr auf ihrem Heimweg von einem Discobesuch unweit des ´Stadtbuckels´ zwischen der Sparda Bank und dem Forum Kino von einem dunkelhäutigen Mann unsittlich berührt. Letztlich führte die beherzte Gegenwehr der Mittzwanzigerin zum abrupten Ende der unangenehmen Begegnung. Die Beamten der Kripo erbitten Hinweise unter der Rufnummer: 0781 21-2820.

Beschreibung des Unbekannten: Dunkelhäutiger Mann zwischen 23 und 35 Jahren alt, etwa 180 cm groß mit leichtem Bauchansatz, schwarze Haare mit kurzem Schnitt, dunkles Muttermal auf der linken Wange, trug schwarze lange Jeans, schwarze Jacke und sprach mit ausländischem Akzent.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3962368