Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Offenburg – Zeugenaufruf nach tätlichem Angriff

Anzeige

Offenburg (ots) – Eine noch unbekannte Person soll heute Morgen aus noch nicht geklärten Gründen einen Jungen tätlich angegriffen und anschließend die Flucht ergriffen haben. Wie das Kind berichtete, war es gegen 7.20 Uhr auf der Weinstraße unterwegs, um sich zu seiner Schule in der Schulstraße zu begeben. Unweit der Hausnummer 19 sei der Unbekannte unvermittelt von hinten an ihn herangetreten und hätte ihm einen Schlag verpasst, durch welchen er leichte Verletzungen erlitt. Die Person soll einen schwarzen, tief in das Gesicht gezogenen Kapuzenpullover und einen schwarzen Schal getragen haben. Dem Jungen wollen braune Augen aufgefallen sein. Näheres ist nicht bekannt. Die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Offenburg sind nun auf der Suche nach Zeugen. Hat jemand den Vorfall beobachtet oder kann Informationen zu dem oder der Unbekannten geben? Hinweise werden unter der Telefonnummer: 0781-212200 entgegengenommen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3916085