Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Oppenau: Brachial vorgegangen

Anzeige

Unbekannte Einbrecher sind zwischen Montag- und Donnerstagvormittag in ein Gebäude in der „Holzermatt“ eigedrungen. Die Unbekannte ging hierbei sehr rustikal vor.

Mit brachialer Gewalt wurden mehrere Türen aufgebrochen und im Haus etliche Schränke, Schubladen und Behältnisse durchstöbert. Gelohnt hat sich der beträchtliche Aufwand für den Ganoven nicht. Nur mit etwas Bargeld musste er seinen Heimweg antreten. Der angerichtete Schaden von geschätzten 2.000 Euro übersteigt hierbei die gemachte Beute bei Weitem. Die Beamten des Polizeipostens Oppenau haben die Ermittlungen aufgenommen.

ots