Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Ottenhöfen – Zeugenaufruf nach Raub

Anzeige

Ottenhöfen (ots) – Ersten Ermittlungen nach sollen zwei noch unbekannte männliche Personen für einen Raub auf einen 54-Jährigen in der Nacht auf Montag verantwortlich sein. Der Mann befand sich gegen 1 Uhr in der Ruhesteinstraße auf dem Nachhauseweg von einer Feier, als er von den zwei Unbekannten von hinten attackiert und zu Boden gebracht worden sein soll. Anschließend hätte das Duo ihrem Opfer Bargeld abgenommen und mit der Beute das Weite gesucht. Der 54 Jahre alte Mann wurde bei dem Vorfall leicht verletzt. Die Beamten der Kriminalpolizei sind nun auf der Suche nach Zeugen. Ein Täter soll etwa 40 Jahre alt, 175 Zentimeter groß und von kräftiger Statur gewesen sein. Er sei dunkelhaarig und mit einer dunklen, langen Hose bekleidet gewesen. Zudem hätte er einen gebräunten Teint gehabt. Über seinen Begleiter liegt keine Beschreibung vor. Hinweise werden an die Telefonnummer: 0781 21-2820 erbeten.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4021212