Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Pforzheim – Auffahrunfall an Ampel

Anzeige

Pforzheim (ots) – Ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro sowie zwei leicht verletzte Personen waren die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntag, gegen 09:00 Uhr, an der Kreuzung Karlsruher Straße / Am Enzenloch in Pforzheim.

Ein 44-jähriger Mercedes-Fahrer sowie ein 52-jähriger VW-Fahrer befuhren zunächst die Karlsruher Straße in stadtauswärtiger Richtung. Als die Lichtzeichenanlage an der oben genannten Kreuzung von Grün auf Orange wechselte, bremste der VW-Fahrer ab. Der Mercedes-Fahrer nahm den Bremsvorgang zu spät wahr, so dass es zu einem Auffahrunfall kam. Hierbei zogen sich der Mercedes-Fahrer sowie die Beifahrerin in dem VW leichte Verletzungen zu.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4056619