Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Pforzheim – Auffahrunfall auf A 8 mit hohem Sachschaden

Anzeige

Pforzheim (ots) – (PF)Pforzheim – Auffahrunfall auf A 8 mit hohem Sachschaden

15.000 Euro Sachschaden sowie eine leicht verletzte Person ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Donnerstagmorgen auf der Autobahn acht zwischen der Anschlussstelle Pforzheim-West und Pforzheim-Nord ereignete.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr gegen 10:45 Uhr ein 25 Jahre alter Lkw-Fahrer auf der A 8 in Richtung Stuttgart. Vermutlich durch kurze Unachtsamkeit übersah er den, vor ihm an einem Stauenden stehenden, Lkw zu spät und fuhr auf diesen auf. Durch den Zusammenstoß wurde der 25-Jährige leicht verletzt. Alarmierte Rettungskräfte versorgten den jungen Mann zunächst vor Ort und brachten ihn anschließend zur weiteren ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Marion Kaiser, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3928860