Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Pforzheim – Autofahrer mit knapp 1,2 Promille in Pforzheim unterwegs

Anzeige

Pforzheim (ots) – Mit knapp 1,2 Promille ist am Mittwoch ein 47-jähriger Autofahrer in Pforzheim erwischt worden.

Gegen 22:15 Uhr war eine Streife des Verkehrskommissariats Pforzheim auf dem Weg zu einem Einsatz, als vor ihnen ein VW in deutlichen Schlangenlinien die Büchenbronner Straße bergauf in Richtung Büchenbronn fuhr. Trotz deutlicher Anhaltesignale fuhr der Pkw in langsamem Tempo noch bis zur Abfahrt zum Sonnenhof weiter. Erst dort hielt das Fahrzeug an. Bei der anschließenden Kontrolle des 47 Jahre alten Autofahrers bemerkten die Polizeibeamten deutlichen Alkoholgeruch. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 47-Jährigen schließlich einen Wert von fast 1,2 Promille.

Die Beamten ordneten daher die Entnahme einer Blutprobe an und behielten den Führerschein des Mannes ein.

Florian Herr, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4242945