Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Pforzheim – Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall

Anzeige

Pforzheim (ots) – Ein 39-jähriger Ford-Fahrer verursachte am Montagabend einen Unfall in der Unteren Wilferdinger Straße bei dem eine 22-jährige Audi-Fahrerin leicht verletzt wurde. Der 39-Jährige Unfallverursacher fuhr gegen 18.50 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der Unteren Wilferdinger Straße in Richtung Innenstadt. Als er von dem linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln wollte, kollidierte er mit dem hinteren linken Eck des Audis, der sich zu diesem Zeitpunkt auf der rechten Fahrspur befand. Bei der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Beamten Alkoholgeruch bei dem Unfallverursacher fest. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 0,8 Promille, weshalb der 39-jährige eine Blutprobe abgeben musste.

Anna-Katrin Morlock, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4184853