Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Pforzheim – Körperliche Auseinandersetzung auf der Bahnhofstraße

Pforzheim (ots) – Ein 23-jähriger Syrer wurde am Montag gegen 14.30 Uhr auf der Bahnhofstraße von einer Gruppe junger Männer geschlagen und getreten. Anschließend flüchteten die Unbekannten. Von Zeugen konnte in Erfahrung gebracht werden, dass der 23-Jährige zuvor auf die drei Männer zuging und nach einem Disput einem einen Faustschlag versetzte. Die drei schlugen dann auf den 23-Jährigen ein. Die Männer werden als ca. 20 – 30 Jahre alt mit arabischem Aussehen beschrieben.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3956274