Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Pforzheim – PKW verstößt gegen Rechtsfahrgebot, Linienbus muss Vollbremsung einleiten

Anzeige

Pforzheim (ots) – Ein Gelenkbus der Linie 3 befuhr am Donnerstag, gegen 06:30 Uhr, die Hirsauer Straße von Dillweißenstein kommend in Richtung Pforzheim. Nach aktuellem Stand kam ein bislang unbekannter, entgegenkommender Mercedes-Fahrer ruckartig auf die Fahrspur des Linienbuses, so dass dieser eine Vollbremsung einleiten musste. Aufgrund der Vollbremsung rutschte eine 59-Jährige von ihrem Sitz und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Ein Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge konnte durch die Vollbremsung verhindert werden. Der Autofahrer fuhr ohne anzuhalten mit seinem schwarzen Mercedes davon.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich telefonisch, unter 07231/186-4100, mit dem Verkehrskommissariat Pforzheim in Ver

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4018257