demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Pforzheim – Verdacht auf Drogenkonsum: Auffälliger Autofahrer muss zur Blutentnahme

Anzeige

Pforzheim (ots) – Den Grund für die auffällige Müdigkeit eines 24-jährigen VW-Fahrers dürften Polizeibeamte am Donnerstagmorgen in der Pforzheimer Lochäckerstraße wohl gefunden haben.

Gegen 10 Uhr kontrollierten die Einsatzkräfte der Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim den VW-Fahrer. Dabei stellten sie neben einem nicht angelegten Gurt und einer abgelaufenen Hauptuntersuchung auch auffällige Müdigkeit bei ihm fest. Ein daraufhin durchgeführter Drogenvortest verlief positiv. Im Krankenhaus musste der 24-Jährige deshalb eine Blutprobe abgeben. Die Beamten untersagten ihm die Weiterfahrt.

Christoph Schaper, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4520896 OTS: Polizeipräsidium Pforzheim

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4520896