Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Pforzheim – Zeugenaufruf nach Einbruch in Einfamilienhaus und in Kellerräume

Anzeige

Pforzheim (ots) – Am Wochenende wurde in der Pforzheimer Südweststadt sowohl in ein Einfamilienhaus als auch in mehrere Kellerräume eingebrochen. In der Nacht zum Sonntag verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus in der Rennfeldstraße. Dabei wurden insgesamt drei Kellerräume aufgebrochen, wobei lediglich Lebensmittel entwendet wurden. Ob der oder die Täter auch für einen Einbruch in der Hercyniastraße verantwortlich sind, der am Sonntag zwischen 14.30 Uhr und 22.30 Uhr begangen wurde, prüft derzeit das Kriminalkommissariat Pforzheim Hier wurde das Glas einer Terrassentür eines Einfamilienhauses zerschlagen, wodurch die Täter ins Innere gelangten. Nahezu jedes Zimmer wurde durchwühlt und Schmuck in Wert von mehreren hundert Euro entwendet. Wer Hinweise geben kann oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Pforzheim-Süd unter 07231/186-3311 in Verbindung zu setzen.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell